Alte weise Männer

"Alte weise Männer" sind ja nur störend. 

Wieso bezeichnet man männliche Lebensformen über 50 so?


Manche sagen.

"Eindeutig klar, da diese ja nur stören und verbittert sind"

oder

"Ist mir nicht ganz klar, weil das ja eigentlich auch diskriminierend ist"

Natürlich gibt es noch viel mehr unterschiedliche Aussagen.

Meine Aussage lautet:

Menschen mit Lebenserfahrung nannte man früher weise.

Sie wussten mehr weil sie schon einiges erlebt hatten und dabei auch einiges gelernt haben. Früher war dieses Wissen wertvoll.


Heute stört es plötzlich, weil "MAN" ja heute alles besser weis (alles findet man heute Online gut erklärt) auch ganz ohne Erfahrung. 

Nur mit Lebenserfahrung, kann man auch besser beurteilen ob das was man dort findet sachlich gut, oder einfach nur zur Manipulation dienen soll usw.

Da man Menschen mit wenig Erfahrung einfacher manipulieren kann, muss man nun die Menschen die durch ihre Erfahrung manche Sachen besser beurteilen können, erst mal wieder schlecht machen. Dann sind diese "alten weisen Männer" doof und unwürdige Querdenker mit Alu-Hutträger, oder vielleicht auch noch Nazis da sie nicht gendergerecht sich formulieren.

Am besten einfach WEG mit diesen Störenfrieden!

Die kosten uns eh bald nur noch viel Rente und besser sie sterben früh oder wandern aus, damit sie nicht die "armen jungen Menschen" unnötig belasten.

Wo befinden wir uns eigentlich gerade?

Ohne die Generation A KANN es keine Generation B geben. 

A hat diese nicht nur gezeugt, sondern aufgezogen und geholfen die aktuelle Infrastruktur zu betreiben. Jede Generation nutzt die Errungenschaften der Generation davor. Früher haben diese ineinander gegriffen und sich gegenseitig geholfen. 

Heute noch mehr als früher, verheizen die Politiker (ja, bereits schon seit Jahrzehnten) nur das Geld der Steuerzahler!

Sie können nicht sich klaren Fakten stellen. Machen Politik für ihr Wahlergebnis, nur nach Umfragewerten.... nicht nach notwendigen Zielen

Fahren alles vor die Wand und versuchen dann von ihrer "Unfähigkeit gute Entscheidungen für die Bürger zu treffen" noch damit abzulenken indem sie nun die Generationen gegeneinander aufhetzen!?!

Früher erklärte man dem Nachbarstaat einfach den Krieg! Damit konnte man (durch einen gemeinsamen Feind) von seiner Unfähigkeit ablenken.

Heute erklärt man den Generationen den Krieg!?!


Für mich ist die Bezeichnung Querdenker /  alter weiser Mann nur ein Versuch wieder einmal zu spalten.


Meine Kinder versuchen miteinander Probleme zu lösen. Das konnte ich als Generation von der Jungen lernen. Und auch umgekehrt können wir viel voneinander lernen. Das geht wirklich in beide Richtungen. Und wenn wir anfangen Probleme sachlich zu lösen, dann stellen wir fest Politiker die gegeneinander aufhetzen sind eins der Hauptprobleme

Die erzeugen Probleme, die man ohne sie gar nicht hätte!!

Viele wollen nur gewählt werden, da sie sonst keinen anderen Job hätten. Oder mit ihrem Charakter sich selber beschäftigen müssten. Was manchmal wohl noch frustrierender wäre als keinen Job zu haben.

Oder wie seht ihr das?


Ich warte mal auf Antworten....


Wer hat hier die Verantwortung?

"Ich kann ja nichts bewirken!

Aus diesem Grunde mache ich ja auch nichts, das sollen mal die Anderen tun. Am besten die Politik!

Schön bequem?! oder ??

Wenn die Anderen die Welt retten muss ich ja nichts an meinem Leben verändern. 

Das könnte ich nun noch als weiter schreiben....

Hier ein Link zu nachdenken...


Achtung:

Wer diese Links anklickt landet bei Youtube. Thema Datenschutz: Wir haben keine Hoheit was Youtube mit deinen Daten machen wird. Somit nur anklicken, wenn Du wirklich willst, dass Youtube deine Daten bekommt.

Quelle Youtube-Channel:  extra 3  802.000 Abonnenten

extra 3-Familie: Die Verantwortung des Einzelnen | extra 3 | NDR


Wie lange habe ich Zeit


..zu leben?

Was machte ich mit meiner Zeit?

Wenn man sein Leben mal in Wochen einteilt, dann wird jede Woche doch viel mehr wert. Und was einen größeren Wert hat, wird besser behandelt, oder man versucht seine Zeit weniger zu verschwenden in dem Sie sich vielleicht mal Gedanken was sie eigentlich für sich selbst erreichen wollen.....

Hier mal wieder ein Link / denn ein Film ist halt einfach einfacher...

Achtung:

Wer diese Links anklickt landet bei Youtube. Thema Datenschutz: Wir haben keine Hoheit was Youtube mit deinen Daten machen wird. Somit nur anklicken, wenn Du wirklich willst, dass Youtube deine Daten bekommt.

Quelle Youtube-Channel Dinge Erklärt – Kurzgesagt  Dinge Erklärt – Kurzgesagt

1,25 Mio. Abonnenten


Was machst du mit deinem Leben? Eine Perspektive


Wo kommen wir her, wo wollen wir hin?

Jeder Mensch macht in seiner Entwicklung Erfahrungen, hier ein paar Links, welche zum Nachdenken anregen können. 

Links zu Youtube

Achtung:

Wer diese Links anklickt landet bei youtube. Thema Datenschutz: Wir haben keine Hoheit was youtube mit deinen Daten machen wird. Somit nur anklicken, wenn Du wirklich willst, dass youtube deine Daten bekommt.

 

Hier ein Link zu einem kleinen Film "Das EI-eine Kurzgeschichte".

Dieser Film gibt einem ein Gefühl um was es gehen könnte, wenn man erkennen würde "was wichtig ist". Ich finde er ist gut gemacht um genau etwas über das "Miteinander" zu vermitteln. Seit einigen Monaten erlangen immer mehr Menschen das Gefühl "was ist eigentlich wirklich wichtig im Leben". Hier eine Anregung.