Jürgen Hartz

Jürgen Hartz,

ist als externer Datenschutzbeauftragter für verschiedene mittelständige Unternehmen bestellt.

Er war viele Jahre im Kundendienst in leitenden Funktionen bei internationalen Unternehmen tätig. Zuletzt über 10 Jahre Alleingesellschafter und Geschäftsführer eines herstellerunabhängigen Kundendienst­unternehmens für Consumer­elektronik.

Seit 2005 berät er Unternehmen in den Fragen des Datenschutzes.

Betriebliche Belange und Anforderungen mit den gesetzlichen Vorschriften in Einklang zu bringen ist die besondere Herausforderung dieser Aufgabe. Dabei kommt ihm die eigene unternehmerische Tätigkeit der vergangen Jahre zu Gute.

Als Referent und Moderator ist er bei zahlreichen Datenschutzveranstaltungen und beruflichen Fortbildungen tätig.

Er ist stellv. Vorstandvorsitzender des BvD e.V. (Berufsverband der Datenschutzbeauftragten) und in verschieden Gremien zum Datenschutz  aktiv.

Herr Hartz ist auf das berufliche Leitbild des BvD e.V. verpflichtet.

https://www.bvdnet.de/berufsbild/

Hartz & Datenschutz-Partner GmbH